Der Klassiker: Der Wiegegriff

Die klassische Stillposition ist der Wiegegriff. Sie ist die häufigste und naheliegendste Position. Das Baby liegt im Arm der Mutter, das Köpfchen ruht in der Ellenbeuge.

Gerade am Anfang solltet ihr Frauen es euch so bequem wie möglich machen und Kissen, Decken o.ä.  zur Unterstützung des Arms benutzen.

Wie bei allen Positionen gelten die gleichen Regeln:

Bauch-an-Bauch

Ohr-Schulter-Hüfte des Babys bilden eine Linie

• Der Mund ist direkt vor der Brustwarze

• Das Kind muss die ganze Brustwarze und den Warzenhof umfassen…

Es gibt aber gerade in den ersten Tagen und Wochen Gründe, auch in so exotisch aussehenden Positionen wie dem Rückhaltegriff zu stillen.

VERÖFFENTLICHEN SIE EINEN KOMMENTAR