Himbeerblättertee

Ab der 34. SSW könnt Ihr reinen Himbeerblättertee trinken. Dem Tee wird nachgesagt, dass er das Gewebe auflockert und dadurch die Geburt erleichtert. Ich empfehle, ab der 34. SSW über den Tag verteilt einen Liter zu trinken.

Vor der 34. SSW. sollt Ihr den Tee nicht in der Menge trinken, um nicht Frühgeburtsbestrebungen zu fördern. Ab der 34 SSW ist das aber kein Probem mehr. In fertigen Schwangerschaftsteemischungen sind Himbeerblätter auch oft enthalten, aber in so niedriger Dosierung, dass es unproblematisch ist.

Bestellen könnt Ihr den Tee [hier]!

VERÖFFENTLICHEN SIE EINEN KOMMENTAR